Treffen Sie unser Team

SIP Protection, das sind Sie. Sie sind der Grund unserer Existenz. Ihre Bedürfnisse und Anforderungen auf allen Ebenen von dem was Sie tagtäglich tragen bei der Arbeit, werden von unserem Team genau berücksichtigt. Dieses Team besteht nur aus Experten: Techniker, Designer und Hersteller. In diesem Abschnitt werden Sie nur 7 von ihnen treffen. Es ist interessant zu wissen daβ hinter ihnen ein Team von mehr als 2 000 Personen steht die dafür sorgen, daβ Ihre Bekleidung die perfekte ist.

Paul Verhelst

Business Development Manager
SIP Protection liegt mir am Herzen. Und da bin ich nicht der Einzige. Jeder der an der Produktion Ihrer Hosen und Jacken beteiligt ist, hat SIP Protection im Blut. Und damit meine ich, wirklich jede/n. Vom Vertriebsleiter bis hin zum Designer, über die technische Abteilung bis hin zum Assistenten, vom Aussteller bis hin zum Forscher und Entwickler. SIP Protection begleitet uns Tag und Nacht.

Ihre Welt ist unsere. Nicht nur von unserem Zeichenbrett aus. Nein. Wir stehen immer mit Ihnen in Kontakt. Wir sprechen mit Ihnen. Gelegentlich arbeiten wir sogar selbst in SIP Protection Kleider.
Nur um herauszufinden, wie es sich anfühlt, mit Kleidung von SIP Protection zu arbeiten. Wir achten auf Ihr Feedback.

SIP Protection macht es sich zur Aufgabe, dass Sie mit der besten Kleidung ausgestattet werden. Technisch perfekt. Kleidung die passt. Mit anderen Worten: ergonomische
Kleidung. Was wir damit aber wirklich erreichen wollen, ist, dass Sie sich wohlfühlen. Jeden Tag aufs Neue. Das ist das Wichtigste für uns.

Laurent Mas

Sales manager
Ich bin Sales Manager für Frankreich und die Niederlande. Ich kann französischen Wein und holländischen Käse genießen, die perfekte Kombination. In Frankreich unterstütze ich unsere SIP Protection-Aussendienstmitarbeiter. Da wir fest an die nächste Generation glauben, ist die Arbeit mit Schulen ein wichtiger Teil meiner Arbeit.

Als begeisterter Benutzer der SIP-Schutzbekleidung – noch bevor ich hier anfing – kann ich sagen, dass ich wahrscheinlich der größte Fan unserer Produkte bin. Auch in meiner Freizeit dreht sich alles um Kettensägen (was definitiv eine gute Sache ist).

Wenn mich die Gartenarbeit nicht umwirft, könnte das Boxen. Ich gehe dreimal in der Woche boxen, um Dampf abzulassen, und koche die verrücktesten Gerichte.

Sam Devriendt

Sales manager
Ich bin Sales Manager für zwei großartige Reisegebiete: DACH und Italien. Da ich eines der jüngsten Mitarbeiter bin, biete ich eine lustige Atmosphäre im Büro. Gemeinsam mit dem Team versuchen wir, unsere Marktpräsenz und Geschäftsentwicklung in der Region zu stärken. Unser Ziel ist es, dem Kunden hochwertige, aber auch modische Bekleidung anzubieten.

Ich bin kein Fremder in der Textilindustrie und habe mehrere Jahre in Deutschland gelebt und gearbeitet. Durch meinen Aufenthalt in Deutschland habe ich eine echte Liebe im deutschen Lebensstil gefunden. Vielleicht können wir bald zusammen ein schönes deutsches Bier am SIP Protection-Tisch trinken?

Ich habe mein Herz für die Natur verloren. Daher ist es einmalig, sowohl in meinem Job als auch in meiner Freizeit eine Verbindung zur Natur zu haben. Als leidenschaftlicher Fischer und Mountainbiker unterwegs zu sein, bringt mich an fantastische Orte, genau wie mein Job.

Goele Vanspranghe

Produktentwickler
Ich bin Produktentwickler bei SIP Protection. Was als Leidenschaft begann, wurde zu einer Karriere, die ich voll und ganz genieße. Meine Ausbildung in Modetechnik und Theaterkostümen ist besonders praktisch. Sie könnten mich einen SIP-Fashionista nennen.

Warum liebe ich meinen Job? Es ist mehr als ein Job, es ist eine Leidenschaft. Die Herausforderung, Design und Schutz mit dem gesamten Prozess der Herstellung einer Bekleidung zu verbinden. Mischen Sie das mit Teamwork und Sie erhalten den perfekten Job.

Schutz, Funktionalität und Passform sind die Hauptaspekte bei der Erstellung von SIP Protection-Bekleidungsteilen. Es ist großartig zu glauben, dass wir die Fähigkeit haben, Menschen zu schützen, während sie ihre Arbeit erledigen, ihre Hobbys genießen, usw.

Wir durchlaufen sorgfältig einen bestimmten Prozess, bevor wir die Bekleidungsteile tatsächlich herstellen. Nach dem Entwerfen auf Skizze überprüfen wir verschiedene Prototypen auf Passform, Funktionalität und Design. Ich denke, Sie und ich können uns darauf einigen, dass Ihre Hose perfekt sein muss, oder? Teamwork lässt den Traum funktionieren und wir wissen, dass es mehr als ein Traum ist, es ist die Realität. So optimieren wir täglich unsere Bekleidungsteile.

Christa Algoet

F&E-Assistent
F & E-Assistent, was steckt in einem Namen? Mein persönliches Hauptziel ist es, einen maximalen Schutz für unsere Träger zu gewährleisten, basierend auf strengen Richtlinien und Standards. Unsere Forstbekleidung schützt. Es ist ein Motto, eine Vision.

Zusammen mit den SIP Protection-Designern befolge ich die geltenden Richtlinien genau und sorge für die korrekte Umsetzung unserer Schutzbekleidung. Nach gründlichen internen Tests wählen wir nur die besten Produkte aus, um in die „nächste Runde“ zu gelangen: die Zertifizierung. Die Fortsetzung dieses Prozesses liegt auch in meinen Händen.

Mein Job ist immer wieder faszinierend und herausfordernd, da sich die Technologie täglich ändert. Regelmäßig erscheinen neue Materialien auf dem Markt und ihre Anwendbarkeit muss geprüft werden. Wir bewerten Standards, um den Benutzer besser zu schützen.

Wenn ich nicht gerade auf der Suche bin nach den leistungsstärksten Materialien für unsere Bekleidungsteile, finden Sie mich an meinem Lieblingsplatz zu Hause: in der Küche. Ich liebe es, die leckersten Gerichte zuzubereiten, da das Kochen eines meiner größten Hobbys ist.

Jeroen Verscheure

Laboratory operator
Ich bin der Typ, der Ihre Ausrüstung testet. Das eigene Prüfgerät für Kettensägenschutzbekleidung ist wirklich mein Ding. Ich liebe es, diese (und andere) Prüfungen an den Bekleidungsteilen durchzuführen. Die Ergebnisse sehen zu können macht mir stolz, Teil des SIP Protection-Teams zu sein. Weitere Informationen über diesen Prüfstand finden Sie unter Bereich F & E.

Als Musik- und Sportfanatiker bin ich praktischer Heimwerker, der auf meine Ausbildung und meine Erfahrung angewiesen ist. In meiner Arbeit ist es wichtig, die Tests genau nach den Vorschriften der Normen durchzuführen. Ich teste viele Bekleidungsteile für unterschiedene Anwendungen. Unsere eigenen Produkte und auch Bekleidung von anderen. SIP Protection-Bekleidung ist zuverlässig; das ist eine Tatsache. An dem Prüfstand merke ich jeden Tag, wie wichtig es ist, die richtigen Bekleidungsteile zu wählen.